Telefónica Deutschland Internet Speed Test Spur

Download
Mbps
Upload
Mbps
Ping
ms
Jitter
ms
IP Address:

Telefónica Germany; Es ist der zweitgrößte Mobilfunkbetreiber in Deutschland. Sie können unser Tool auf dieser Seite verwenden, um den Internetgeschwindigkeitstest von Telefónica Germany zu messen, da es der zweithäufigste mobile Internetanbieter ist.

About Telefónica Germany ;

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG; auch Telefónica Deutschland genannt, ist ein Anbieter von Breitband-, Festnetz- und Mobilfunktelekommunikation in Deutschland. Das Unternehmen firmiert als O2 und O2 DSL.

Das Unternehmen wurde am 1. April 2011 nach Abschluss einer Fusion mit HanseNet von Telefónica O2 Germany in Telefónica Germany umbenannt. Telefónica Germany hat E-Plus am 1. Oktober 2014 gekauft und am 3. Februar 2016 das Geschäft unter der Marke O2 vereinheitlicht. Die Hauptwettbewerber von Telefónica Germany sind Telekom Deutschland und Vodafone.

Telefónica Germany wurde 1995 als Viag Interkom als Joint Venture von British Telecommunications, VIAG und Telenor gegründet. Viag Interkom erhielt im Februar 1997 die zweite deutsche GSM-1800-Lizenz und nahm am 1. Februar 1998 den Betrieb in acht Städten auf.

Im Jahr 2001 erwarb BT die restlichen VIAG-Anteile für 11,4 Mrd. EUR. Das Unternehmen wurde in BT Deutschland umbenannt und wurde Teil von BT Wireless, einer Gruppe von Tochterunternehmen von BT. BT Wireless wurde von BT im Jahr 2001 zur mmO2 plc abgespalten und Viag Interkom wurde als O2 Germany relaunched.

Im Jahr 2005 hat mmO2 plc. von denen O2 Deutschland ein Teil ist, wurde vom spanischen Telekommunikationsgiganten Telefónica übernommen. Umfirmierung von O2 Germany in Telefónica O2 Germany GmbH.

Im Jahr 2011 fusionierte Telefónica O2 Germany mit HanseNet und benannte das fusionierte Unternehmen in Telefónica Germany um.

Im September 2014 gab Telefónica Germany den Verkauf neuer Aktien im Wert von 3,62 Mrd. EUR bekannt, um die Übernahme des Konkurrenten E-Plus von KPN zu finanzieren. Im Rahmen des Kaufs reduzierte Telefónica seinen Anteil an seiner Tochtergesellschaft auf 62,1%.

Im Dezember 2019 kündigte Telefónica Deutschland die Einführung des 5G-Netzes an, das mit Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt beginnen soll. Telefónica Deutschland setzt auf den Mobilfunkseiten Huawei- und Nokia-Technologie ein.